Mach das Spiel nicht länger mit !

1.Deutscher Glücksspielrechtstag in Frankfurt am Main

DruckversionDruckversionPDF versionPDF version
Datum: 
11. Juni 2015

Der 1.Deutsche Glücksspielrechtstag gibt eine Zwischenbilanz
zu den aktuellen staatlichen Regulatorien und einen Ausblick auf
die kommende Entwicklung.
Die Tagung ist gerichtet an das Fachpublikum aus der (Automaten-)Wirtschaft, Rechtsanwaltschaft und Behörden.

Die namhaften Referenten aus Wissenschaft und Praxis geben
tiefgreifende Einblicke zur aktuellen Gesetzeslage des gewerblichen Automatenglücksspiels in Spielhallen und der
Gastronomie. Hierbei wird neben gewerberechtlichen Belangen
unter anderem auch ein Fokus auf das Verfassungs- und Baurecht gelegt sowie darüber diskutiert.
Das Nebeneinander von Spielhallen und Sportwetten soll hierbei
ebenso thematisiert werden wie die aufkommenden rechtlichen
Fragestellungen zur Automatenaufstellung in der Gastronomie.

Veranstaltet wird der 1. Deutsche Glücksspielrechtstag von der
Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht zusammen mit der im
Glücksspielrecht spezialisierten Kanzlei Morawe Benesch Winkler
Rechtsanwaltspartnerschaft mbB.

Hier finden Sie den offizielen Flyer zur Veranstaltung

http://www.kanzlei-glueckspielrecht.de/1-gluecksspielrechtstag-in-frankf...

 

Quelle: Homepage der Rechtsanwaltspartnerschaft Morawe | Benesch | Winkler mbB; Glücksspielrecht

http://www.kanzlei-glueckspielrecht.de/1-gluecksspielrechtstag-in-frankf...

Veröffentlicht am