Mach das Spiel nicht länger mit !

Online Selbsthilfe für Glücksspieler

DruckversionDruckversionPDF versionPDF version
Datum: 
26. Juni 2017

Das Programm www.selbsthilfegluecksspiel.de unterstützt Betroffene dabei, ihr Spielverhalten zu reduzieren oder ganz aufzugeben. Hierzu machen die Teilnehmer tägliche Angaben zu Spieldruck und ihrem tatsächlichem Spielverhalten. Sie treffen Vereinbarungen mit sich selber und bereiten sich mit verschiedenen Aufgaben auf Risikosituationen und eventuelle Rückfälle vor. Professionelle Berater und Mitarbeiter der salus kliniken stehen zur Unterstützung per Mail bereit. Außerdem bietet ein abgeschirmtes Forum den Programmteilnehmern die Möglichkeit, sich gegenseitig anonym auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.

Das Programm wurde vom Brandenburgischen Gesundheitsministerium MASGF, der Brandenburgischen Landesstelle für Suchtfragen BLS und den salus kliniken entwickelt. Es dauert sechs Wochen. Mit einem kurzen Selbsttest lässt sich sofort feststellen, ob das Programm für einen Betroffenen geeignet ist.

Das Programm und alle Informationen dazu sind erreichbar unter www.selbsthilfegluecksspiel.de .